Kunstrasen Restposten / B-Ware

Einen Kunstrasen als Restposten oder B-Ware zu kaufen ist eine Möglichkeit, um relativ günstig an diese Modelle zu kommen. Unter einem Restposten ist zu verstehen, dann zum Beispiel Modelle verkauft werden, welche nicht mehr produziert werden. Das hat den Nachteil, dass mögliche Ausbesserungen nicht mehr geschehen können oder das Material für den gesamten Garten nicht ausreicht.

Daher gilt es bei einem Kunstrasen Restposten darauf zu achten, dass genau die Menge gekauft werden kann, welche für das Projekt benötigt wird. Dennoch sollte aber auf die Qualität geachtet werden und ob diese überhaupt für das Vorhaben geeignet sind. Bei einem Garten gilt es zum Beispiel darauf zu achten, dass dieser Wasserdurchlässig ist.

Einen künstlichen Rasen als B-Ware zu kaufen ist ebenfalls eine Option, aber hier ist darauf zu achten, dass die Ware keine gravierenden optische Fehler besitzt. Es ist nämlich festzustellen, teilweise das Material ausgeblichen oder beschädigt ist und diese Merkmale können dann immer ins Auge stechen, wenn Sie auf Ihren Garten oder auf Ihren Balkon beziehungsweise Terrasse schauen.

Prinzipiell sind sowohl Restposten als auch B-Ware eine Option, um einen Kunstrasen für den Außenbereich günstig zu erwerben. Die Angebote sind allerdings selten! Einen Rasenteppich finden Sie weitaus eher, aber diese eignen sich nicht unbedingt für einen Garten sondern eher für den Innenbereich oder zum Beispiel für eine Minigolfanlage.

Kunstrasen Rasenteppich Verlegen

Wir bieten KEINE Kunstrasen Restposten oder B-Ware an, jedoch günstige Preise für hochwertigen künstlichen Rasen & Rasenteppiche

Die nachfolgende Übersicht ist nach Preis aufsteigend sortiert, sodass die günstigsten Preisen oben stehen.